Orkan Tilo Surf

November 9, 2007

Während die meisten Surfer schon längst mit der Saison abgeschlossen haben, wagen sich ein paar verwegene Schweizer Surfer in den Orkan Tilo vor der Küste Hollands.

Simon, Yves und Bernie, alles Soulriders der ersten Stunde, zieht es zum 1. Soulrider Storm Chase an die Küste Hollands. Die Warnungen der Wetterstationen vor der Sturmflut des Orkans lassen sie kalt. Obwohl beispielsweise die NZZ heute von “erheblicher Lebensgefahr” spricht, riggen die wackeren 3 Jungs ihre kleinsten Segel auf und wagen sich mitten in den Sturm hinein. Simon meldetete heute Wellen von 5 Metern und eine Segelgrösse von 3.7. Ob das wohl gutgehen wird?

Nun ja, wir werdens bald erfahren wenn die Jungs mit Foto- und Filmmaterial sowie hoffentlich verschont von Tilo mit heilen Knochen in die Schweiz zurückkehren. Stay tuned!

Weitere Artikel zum Thema:
Die Welt: Norddeutschland bereitet sich auf Sturmflut vor
NZZ: Hochwasser erreicht deutsche Nordseeküste


Windsurfen in der Schweiz

Mai 20, 2007

Die Schweiz scheint gar nicht so ein schlechtes Windsurfrevier zu sein! Gemäss den Angaben der Soulriders wurde schon nur in der Westschweiz im Jahre 2006 von total 365 an 102 Tage gesurft! D.h. fast jeder dritte Tag könnte man irgendwo in der (West)-Schweiz Windsurfen. Falls man die Deutschschweiz und das Tessin noch dazuzählen würde wären es noch mehr surfbare Tage.

Natürlich würde nicht jeder an jedem Tag aufs Wasser. Nur die hartgesottenen wagen sich bei 0 – 7 Grad schon nur in den Neopren oder gar ins kühle Nass, wie es beispielsweise am 28. Februar der Fall war.

Die Schwierigkeit bleibt natürlich, den Wind auch richtig zu erwischen. Vielfach bläst es nur für einige Stunden oder gar nur Minuten und das auch noch an einem ganz bestimmten Spot. Trotzdem ist es schon erstaunlich, welche Aktivität die Schweizer Windsurf-Gemeinde zeigt und wie oft es irgendwo doch noch irgendwann zum Windsurfen reicht!


Surfspot Datenbank

Mai 19, 2007

Auf Soulrider findest Du ein umfangreich Surfspot-Datenbank mit Surfspots aus aller Welt.

Zu jedem Surfspot sind umfangreiche Infos vorhanden. Von der Anfahrt zum Spot über die Parkmöglichkeiten sowie Wellen- und Windverhältnisse ist alles da. Die Infos wurden jeweils von Mitgliedern von Soulrider.com selber eingetragen. Der Beschreibungstext jedes Surfspots kann in Wikipedia-Manier von jedem Mitglied selber angepasst werden. Die Surfspots, über 460 an der Zahl, sind in nach Orten, Regionen und Länder gegliedert. Zu jedem einzelnen sind weiter Fotos, Sessions und Riders zugegeordnet.

 Die Soulrider Surfspots kanns Du auch auf Google Earth anzeigen lassen. Für weitere Infos besuche dazu die Seit des “Open Surfspot Project“.

Open Surfspot Project - Windsurfing Surfspots


Windsurfing Orkan Kyrill

Januar 18, 2007

Heute ist dank Orkan Kyrill mal wieder richtig Wind über die Schweiz gefegt! Auch die Temparaturen spielten mit bei angenehmen 10 Grad. Einige Soulriders nutzten die Chance wiedermal aufs Wasser zu kommen und gaben sich den Rest! Hier eine Fotos von den Kyrill Sessions:

Am Murtensee:

Murtensee

 

Am Neuenburgersee :

Neuenburgersee“>Neuenburgersee

Oder auch am Bodensee:

Bodensee

Simon hats aufs Wasser geschafft, ich musste leider an der Uni sitzen… Naja, auf dass im Frühling dann auch mal wieder ein paar Kyrill ähnliche Stürmchen vorbeiziehen!

Hang Loose! Reto


Neu: Surf Videos, Windsurf Videos, Snowboard Videos und Freeskier Videos

Januar 1, 2007

YouTube hats vorgemacht, viele ziehen nach, so auch Soulrider.com. Neu können die Webseiten Besucher ihre eigenen Surf Videos, Windsurf Videos, Snowboard Videos und Freeskier Videos nicht nur hochladen sondern auch bewerten und kommentieren. Jetzt bleibt nur noch zu hoffen, dass die Soulriders genügend Video Material auf ihren Rechnern gelagert haben um der Video funktion das nötige Leben einzuhauchen.

 Die Video Funktion gibts neu für jeden Bereich einzeln, also einmal für die Surf Community:
http://www.soulrider.com/surf-video/

aber auch die Snow Community:
http://www.soulrider.com/snow-video/

Die Videos können auch ohne Probleme per HTML code in andere Seiten eingebaut werden. Wie auch z.B. in diesem Blog.

Viel Spass mit der neuen Video Funktion!

Bookmark erstellen:
Mister Wong Technorati Delicious


Windsurfer treffen sich auf Soulrider.com

Januar 1, 2007

Zürich. Jetzt geben die Schweizer Vollgas! Seit mehr als 5 Jahren steht den schweizerischen wie den internationalen Windsurfern das Web-Portal www.soulrider.com/surf zur Verfügung.

Waren es anfänglich nur ein paar eingefleischte Schweizer Windsurfer, sind es heute bereits unzählige internationale und nationale Windsüchtige, welche Soulrider.com aktiv mitgestalten und dabei die Homepage zur meistbesuchten Schweizer Windsurfseite befördert haben. Auch im Ausland gewinnt Soulrider.com immer mehr Popularität und gehört schon heute zu den grössten Windsurf-Homepages im deutschsprachigen Raum.

Soulrider.com verbindet – Mensch mit Mensch, Mensch mit Natur. Unter diesem Aspekt haben die Betreiber von Soulrider.com das Windsurf-Portal aufgebaut, welches in Deutsch, Englisch und Französisch geführt wird.

Im Vordergrund steht das Individuum – jeder einzelne kann das Portal mit seinen Surferlebnissen mitgestalten, sich mit dem Wetterservice für die kommenden Tagen schlau machen oder detaillierte Infos zu internationalen berühmten und weniger berühmten Surfspots abrufen. Ebenso steht ein rege genutztes Forum sowie eine Materialbörse zur Verfügung. Seit einigen Tagen werden zudem auch eigene Produkte (T-Shirts, Key-Janes, Stickers) im Onlineshop angeboten.

Soulrider.com verbindet – das spürt man aber auch im stetig wachsenden Netzwerk. Es werden Diskussionen geführt, Fahrgemeinschaften für Surftage gebildet, Freundschaften und “Leidensgenossen” (wenn’s mal kein Wind gab) gebildet. Immer mehr Windsurfer nutzen dieses Netzwerk – dies zeigt das Beispiel, als letztes Jahr eine Karawane von Soulridern richtung Südfrankreich rollte, um dem berüchtigen Mistral die Stirn zu bieten. Gemeinsam das Leben geniessen – dafür steht Soulrider.com.

Dank einer eigenen Bar an der legendären Beachparty in Nottwil am 7. und 8. Juli 2006 konnte Soulrider.com ein weiteres Zeichen setzen. Mit einer gelungenen Dekoration und der Präsenz des Soulrider-Teams konnte sich das Web-Portal weiter etablieren.

Soulrider.com wächst stetig weiter und freut sich aber auch über alle Neuzugänge. Unter www.soulrider.com/surf erfährt man mehr


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.